Bewerbung

Das Anmeldeverfahren für die Basler Herbstmesse 2019 beginnt am Mittwoch, 14. November 2018.

Bezugs- und Nutzungsbedingungen

Der/die Gesuchsteller/-in stimmt im Falle der Bewilligung der Weitergabe der Standort-, Geschäfts- und Personendaten an Dritte aus werbetechnischen Gründen zu.

Gemäss § 6 Abs. 2 der Verordnung betreffend Messen und Märkte in der Stadt Basel vom 16. Juni 2009 besteht kein Anspruch auf Zuteilung eines Standplatzes oder eines bestimmten Standplatzes; auch nicht für Personen, denen früher eine Standplatzbewilligung erteilt worden ist. Der Bewilligungsgeber erteilt ausschliesslich eine Bewilligung für das oben angemeldete Geschäft.

Der/die Gesuchsteller/-in bestätigt mit seiner/ihrer Unterschrift, die Angaben wahrheitsgetreu gemacht zu haben. Die Abteilung Aussenbeziehungen und Standortmarketing des Präsidialdepartementes ist berechtigt, die erteilte Standplatzbewilligung jederzeit zu entziehen, wenn sich herausstellt, dass ein Geschäft nicht den im Bewerbungsformular gemachten Angaben entspricht.

Die Abteilung Aussenbeziehungen und Standortmarketing behält sich eine umfassende Überprüfung der gemachten Angaben vor. Die auf den folgenden Seiten aufgeführten Informationen zum Bewilligungsverfahren und zu den Standplatzzuteilungskriterien wurden vom Gesuchsteller/-in zur Kenntnis genommen.